Refurbished Notebooks & Laptops

Refurbished Notebooks & Laptops günstig kaufen - wiederaufbereitete gebrauchte Notebooks & Laptops



Was bedeutet "Refurbished" bei Notebooks?

Als refurbished Notebooks werden gebrauchte Notebooks bezeichnet, die von einem Hersteller oder Händler generalüberholt, gereinigt und geprüft wurden. Sämtliche gebrauchten Notebooks oder gebrauchte Laptops sind zum größten Teil erstklassige gebrauchte Business-Geräte, die bereits in Unternehmen im Einsatz waren und aus beendeten Leasingverträgen stammen. Business-Notebooks sind speziell darauf ausgelegt lange genutzt zu werden. Es werden ausschließlich hochwertige und leistungsfähige Komponenten verbaut um Langlebigkeit und Zuverlässigkeit der Business-Laptops zu gewährleisten. Du kannst ein professionell wiederaufbereitetes und generalüberholtes Notebook daher bedenkenlos noch ohne Probleme lange Zeit nutzen. Gebrauchte Notebooks werden bei 2tec in einem festgelegten Prozess refurbished (wiederaufbereitet). Im ersten Schritt werden die gebrauchten Business Notebooks und gebrauchten Business Laptops einer gründlichen Überprüfung unterzogen, danach werden alle Datenträger mittels zertifizierter Löschverfahren unwiederbringbar gelöscht und anschließend werden die gebrauchten Notebooks & Laptops detailliert beschrieben. Es werden Informationen über die technische Ausstattung und optische Qualität der gebrauchten Business-Notebooks erstellt.





Refurbished Notebooks und Laptops – eine günstige Alternative zu Neugeräten

Im Onlineshop von 2tec findest Du jederzeit im Notebooksortiment eine große Auswahl an leistungsstarken, hochwertigen gebrauchten Notebooks und Laptops. Die generalüberholten Geräte stammen aus Unternehmensbeständen und sind Leasingrückläufer in ausgezeichneter Business-Qualität. Unter anderem bieten wir Dir gebrauchte Notebooks von namhaften Herstellern wie Dell, HP, Lenovo, Toshiba, Fujitsu, Acer oder Asus. Die gebrauchten Laptops zeichnen sich durch Top-Business-Qualität aus. Es muss nicht immer ein neues Notebook sein, mit den leistungsstarken Gebrauchtgeräten führen wir Leasingrückläufer im Sortiment, die sich durch ausgezeichnete Verarbeitung und äußerst hochwertige Ausstattung auszeichnen. – Die generalüberholten Notebooks stellen also eine wirklich günstige Alternative zu neuen Geräten dar. Eine mobile Nutzung auf höchstem Niveau wird Dir somit ermöglicht. - Alle gebrauchten Notebooks und Laptops werden von uns mit einem Jahr Garantie angeboten. Dabei kommt es nicht darauf an ob Du ein Business- oder Privatanwender bist, der Kauf eines gebrauchten Business-Notebooks oder Laptops lohnt sich für Dich auf jeden Fall.
Im Vergleich zu Neugeräten kannst du mit einem generalüberholten Notebook massig Geld sparen und bekommst obendrauf noch ein Gerät mit Spitzenleistung. Gleichzeitig unterstützen wir gemeinsam die Umwelt, da der Produktlebenszyklus von einem refurbished Notebook nach der Wiederaufbereitung voll ausgeschöpft wird. Somit sparst du bares Geld und schützt zudem die Umwelt!



Hochwertige Business-Notebooks und Laptops in Top-Qualität

Du musst Dir beim Kauf eines gebrauchten Notebooks keinerlei Gedanken über den technischen oder optischen Zustand des Gerätes machen. Auch wenn es sich bei den von 2tec angebotenen Geräten um gebrauchte IT-Geräte handelt, kannst du Dir sicher sein, dass ein gebrauchtes Notebook oder gebrauchter Laptop hinsichtlich Optik, Leistungsfähigkeit und Funktionsvielfalt keinerlei Einschränkungen mit sich bringt. Profis aus der Wiederaufbereitungs-Abteilung stellen Qualität und Leistungsfähigkeit der refurbished Notebooks sicher.

Die refurbished Notebooks bei 2tec-shop.de sind in der Regel nicht älter als zwei bis vier Jahre. Die gebrauchten Business-Notebooks waren dabei bereits in unterschiedlichen Unternehmen im Einsatz und haben sich daher bereits durch ihre hohe Qualität und Langlebigkeit bewährt. Laptops mit Business-Qualität sind nicht mit Consumer- und Mainstreamlaptops vergleichbar. Bereits während der Konzeption und Entwicklung dieser hochklassigen Business-Notebooks wird besonderer Wert auf Eigenschaften wie Robustheit, Aufrüstbarkeit, Langlebigkeit oder Reparaturmöglichkeiten gelegt. Unternehmen wie Dell, Fujitsu, HP, Acer, Lenovo, Toshiba oder Asus stehen für Business-Geräte erster Klasse. Nach der Wiederaufbereitung eines gebrauchten Laptops erhältst du somit ein refurbished Business-Laptop in ausgezeichneter Qualität, mit welchem Du die nächsten Jahre sicherlich noch viel Spaß haben wirst.



Refurbished Notebooks, Gebrauchte Notebooks für mobiles Arbeiten


Aufgrund der Anforderung an moderne Unternehmen entwickeln die Hersteller wie bspw. Dell Business-Notebooks gezielt für das mobile Arbeiten. Gegenüber einem stationären Computer kannst du ein refurbished Notebook jederzeit und von jedem Ort aus mobil verwenden. Durch die hervorragende Ausstattung bieten Dir refurbished Notebooks vielfältige Möglichkeiten für das mobile Arbeiten. Dabei ist die Leistungsfähigkeit eines solchen gebrauchten Notebooks meist schon auf dem selben Level mit einem Desktop-PC. Der konventionelle Desktop-PC wird immer öfter durch ein mobiles Notebook ausgetauscht. Die Vorteile liegen dabei klar auf der Hand, denn das mobile Notebook erlaubt es Dir bei Dienstreisen, wichtigen Terminen oder auch im Urlaub immer ein souveränes Werkzeug an deiner Seite zu haben. Mit einem gebrauchten Notebook hast du stets sämtliche Funktionen eines Desktop Computers mobil dabei. - Dabei kannst Du dich auf den Akku des Business-Notebooks verlassen. Diese wurden mit dem Hauptaugenmerk auf extra lange Akkulaufzeiten hin entwickelt. Der Akku eines Business-Notebooks hält dabei in der Regel mehrerer Stunden ohne wiederaufgeladen werden zu müssen. Ein gebrauchtes Notebook besitzt zudem ein niedriges Gewicht und kompakte Abmessungen. - Somit wird das refurbished Notebook zum perfekten Begleiter für Unterwegs!


Refurbished Business Notebooks in der Übersicht:

Gebrauchte Dell Notebooks - Refurbished Dell Business Notebook

Gebrauchte HP Notebooks - Refurbished HP Business Notebook

Gebrauchte Fujitsu Notebooks - Refurbished Fujitsu Business Notebook

Gebrauchte Acer Notebooks - Refurbished Acer Business Notebook


Die gebrauchten Notebooks und gebrauchten Laptops unterscheiden sich in ihrer Ausstattung, Format und ihrer Größenabmessung. Bei 2tec findest Du refurbished Notebooks und gebrauchte Laptops in unterschiedlichen Ausführungen. Dabei bekommst du Dein refurbished Business-Notebook ganz nach deinen Wünschen.

 




Worauf es bei der technischen Ausstattung eines refurbished Notebooks ankommt

Die technische Ausstattung eines gebrauchten Notebook hängt in erster Linie von Deinen persönlichen Anforderungen an das wiederaufbereitete Notebook ab. Welche Aufgaben sollen mit dem gebrauchten Notebook erledigt werden können? Für welche Zwecke möchtest du Dein refurbished Notebook verwenden? Willst du das Gerät hauptsächlich für das Surfen im Internet, Multimedia-Anwendungen oder für Bürotätigkeiten mit Office-Programmen oder vielleicht sogar für das Spielen von grafiklastigen Games verwenden?
2tec bietet Dir für jeden Anwendungsfall ein gebrauchtes Notebook mit passender Ausstattung und Leistungsfähigkeit, sodass du Deinen Aufgaben und Vorlieben gezielt nachkommen kannst.
Beim Kauf eines gebrauchten und refurbished Notebooks gibt es daher einige Kriterien, die es zu beachten gilt.


►  Welches Display (HD, HD+ oder Full-HD) sollte das gebrauchte Notebook haben?
►  Welcher Prozessor (CPU) ist der richtige für mein gebrauchtes Notebook verbaut?
►  Wie viel Arbeitsspeicher braucht mein gebrauchtes Notebook?
►  Wie groß ist die verbaute Festplatte (HDD, SSD) im gebrauchten Notebook?
►  Welche Grafikkarte braucht das gebrauchte Notebook?
►  Welche Schnittstellen (USB, HDMi etc.) besitzt das gebrauchte Notebook?



Welches Display im gebrauchten Notebook?

Beim Display kommt es auf verschiedene Eigenschaften an. Das Display im Notebook wird maßgeblich durch die Displaygröße und Auflösung bestimmt. Die Displays in den gebrauchten Notebooks reichen von Displaydiagonalen mit 10 Zoll bis hin zu gebrauchten Notebooks mit 17 Zoll großen Displays. Dabei unterscheidet sich je nach Displaytyp die maximal mögliche Auflösung.
Ein durchschnittliches und gängiges Display in einem refurbished Business-Notebook liegt bei ca. 14 Zoll. In den meisten Fällen wird die Auflösung in HD und FHD ausgegeben. Je höher die Displayauflösung desto mehr Inhalte können auf dem Display des gebrauchten Notebooks angezeigt und dargestellt werden. Allerdings wird das Notebook mit steigenden Bildschirmabmessungen größer und unhandlicher. Es gilt also ein Kompromiss aus passender Displaygröße und Auflösung zu finden, sodass Du deinen Anforderungen gezielt nachkommen kannst. In der Praxis haben sich Notebookbildschirme mit einer Diagonale von 13"-15" und einer Auflösung von HD (1366x768) und Full-HD (1920x1080) etabliert.
2tec-shop.de bietet dir eine große Auswahl unterschiedlich großer generalüberholter Business Notebooks mit der passenden Displayauflösung für deinen Geschmack.



Welcher Prozessor (CPU) im gebrauchten Notebook?

Der Prozessor in deinem gebrauchten Notebook ist wahrscheinlich die wichtigste Komponente in einem Computer. Er ist das Herzstück deines Notebooks oder Laptops. Es gibt Prozessoren von Intel oder AMD mit unterschiedlicher Leistungsfähigkeit (Rechenpower). Abhängig davon, ob Du die CPU für deine Office-Anwendungen, Gaming oder Bild- und Videobearbeitungsprogramme benötigst. In den von uns generalüberholten Business-Notebooks sind hauptsächlich Prozessoren von zwei etablierten Herstellern Intel und AMD verbaut. Beide Hersteller bringen mit ihren Intel Core- und AMD CPUs unglaublich leistungsstarke Prozessoren auf den Markt. Die meisten der verbauten Prozessoren in den gebrauchten Business-Notebooks und Laptops stammen hierbei von Intel. Für weniger anspruchsvolle Anwendungen wie das Surfen im Internet oder Office-Anwendungen benötigst du keinen topaktuellen Prozessor mit hoher Taktrate. Sehr anspruchsvolle Programme sowie leistungshungrige Multimedia-Anwendungen können dabei jedoch leistungsstarke Prozessoren bevorzugen oder sogar erfordern. Beispielsweise empfehlen sich hierbei die Intel Core CPUs der i3, i5 oder i7 Reihe. Willst Du mit deinem gebrauchten Business-Notebook oder deiner gebrauchten mobilen Workstation neben Video- und Bildbearbeitung ebenfalls Games zocken, so empfehlen wir Dir Modelle der i5 oder i7 Reihe. Damit bist Du auf der sicheren Seite. Für weniger anspruchsvolle Aufgaben aber trotzdem noch mit genügen Rechenpower ausgestattet, ist der Intel i3 optimal geeignet. Die Taktfrequenz und die Anzahl der Prozessorkerne gibt Dir konkreten Aufschluss zur Leistungsfähigkeit. Moderne CPUs sind dabei mit Intels Boost Technologie sowie Hyper-Threading ausgestattet um in bestimmten Situation mit erhöhter Leistungsfähigkeit zu glänzen. 2tec-shop. de bietet Dir eine große Auswahl an refurbished Notebooks mit aktuellen Intel oder AMD CPUs zu Sparpreisen an.


Welcher Arbeitsspeicher (RAM) im gebrauchten Notebook?

Prinzipiell ist es so, dass der Arbeitsspeicher in Deinem refurbished Notebook mehr belastet wird, wenn mehrere Programme gleichzeitig am Laufen sind. Sprich wenn Multitasking betrieben wird. Wird dein RAM stark belastet, umso langsamer läuft dann auch dein Computer. Logischerweise ist es dann so, dass umso größer ein Arbeitsspeicher ist, dein gebrauchtes Notebook auch schneller laufen wird. Im Taskmanager deines Betriebssystems auf deinem refurbished Notebook oder Laptop kannst Du die Auslastung des Arbeitsspeichers jederzeit überprüfen.

Wird der Arbeitsspeicher nun knapp so kann dein Notebook hängenbleiben oder Programme müssen beendet werden. Moderne Betriebssysteme wie Windows 10 haben die Möglichkeit, Teile anderer Speichermedien, wie zum Beispiel Festplatten, zum Zwischenlagern von Daten aus dem Arbeitsspeicher zu verwenden. Bei diesem Speicherbereich handelt es sich um Auslagerungsspeicher oder Swap-Speicher. Nicht aktive Programmteile werden dorthin ausgelagert um Platz zu schaffen wenn es vom System benötigt wird. Du wirst deshalb eine Verlangsamung deines Systems spürbar erkennen. Die Größe des Arbeitsspeichers (RAM) im gebrauchten Notebook bestimmt somit, wie viele Daten für die Verarbeitung durch den Prozessor bereitgestellt werden können ohne ausgelagert werden zu müssen. In Kombination mit dem Prozessor trägt der Arbeitsspeicher maßgeblich zu Leistungsfähigkeit des gebrauchten Notebooks bei. In den meisten Fällen reichen den meisten Nutzern zwei bis vier Gigabyte RAM völlig aus, wenn das refurbished Notebook hauptsächlich für Office-Anwendungen oder die Internetnutzung verwendet wird. Für Multitasking und aufwendige Programme, die auf modernen Betriebssystemen wie Windows 10 laufen, können acht, 16 oder sogar 32 Gigabyte RAM erforderlich sein.
2tec-shop.de bietet dir gebrauchte Notebooks mit unterschiedlich viel RAM an, nachträglich kann der Arbeitsspeicher in den meisten gebrauchten Business-Notebooks ohne großes technisches Know-How und mit ein klein wenig Aufwand sehr schnell erweitert werden.

In den meisten gebrauchten Business-Notebooks ist DDR2, DDR3 oder DDR4 Arbeitsspeicher mit unterschiedlicher Taktfrequenz verbaut. 



Welche Festplatte im gebrauchten Notebook?

Die Festplatte gehört zu einer der wichtigsten Komponenten eines Computers. Hierauf werden die Daten abgespeichert, daher auch die Bezeichnung Massenspeicher. Im gebrauchten Business-Notebook können grundsätzlich verschiedene Festplattentypen zum Einsatz kommen. HDDs unterscheiden sich hierbei von der technischen Funktionsweise zu SSDs. Die Funktionsweise von HDDs basiert darauf, dass diese mit rotierenden Magnetplatten und mechanischen Schreib-/Leseköpfen arbeiten. Aufgrund dieser technischen Mechanik sind HDDs langsamer in ihren Zugriffszeiten und zudem fehleranfälliger als SSDs. Bieten aber sehr viel Speicherplatz zu günstigen Preisen. SSDs hingegen basieren auf der Flash-Speichertechnologie und arbeiten voll elektronisch ohne zusätzliche mechanische Komponenten. Im Gegensatz zu HDDs arbeiten SSDs um einiges schneller. Sie ermöglichen aufgrund schneller Zugriffszeiten einen sehr schnellen Zugriff auf Daten und punkten darüberhinaus durch eine hohe Ausfallsicherheit. Preislich sind SSDs aber teurer als HDDs.
Es hängt von Deiner Entscheidung ab, wie viele Daten auf deinem gebrauchten Notebook gespeichert werden sollen und wie schnell der Zugriff auf diese sein soll. Ist diese Frage geklärt, so hast du im Angebot von 2tec-shop.de die Möglichkeit zwischen passenden refurbished Notebook Modellen mit HDDs oder SSDs zu wählen.
Für Anspruchsvolle Anwender gibt es auch die Möglichkeit einer Konfiguration aus HDD und SSD. In gebrauchten mobilen Workstations ist es oft sinnvoll eine SSD als Speichermedium für das Betriebssystem und eine HDD als Speichermedium für große Datenmengen zu verwenden. - 2tec bietet Dir gebrauchte Notebooks mit HDDs oder auch gebrauchte Notebooks mit SSDs.


Welche Grafikkarte im gebrauchten Notebook?

Die Aufgabe einer Grafikkarte ist es visuelle Daten zu analysieren und zu berechnen um diese anschließend an einen Bildschirm zur Ausgabe weiterzugeben. Allgemein kann also gesagt werden, dass die Grafikkarte für die Bildschirmausgabe verantwortlich ist. Mittlerweile gehört die Grafikkarte neben dem Prozessor und Arbeitsspeicher zu einer der wichtigsten Komponenten in einem Computer.

Bei einem gebrauchten Business-Notebook wird zwischen Onboard-Grafikkarten und dedizierten Grafikkarten unterschieden. In den meisten Fällen befindet sich in unseren refurbished Notebooks eine onboard-Grafiklösung. Onboard-Grafikkarten (integrated graphics processor) sind Grafikprozessoren, die direkt im Chip auf der Hauptplatine eine Computers integriert sind.
Onboard-Grafiklösungen benötigen im Vergleich zu dedizierten Grafikkarten nur wenig Energie und schonen somit das Akku eines gebrauchten Notebooks. Die hier gebotenen Grafikleistung reicht in den aller meisten Fällen für normale Büroanwendungen (E-Mail oder Office-Anwendungen) oder das Surfen im Internet völlig aus. Intensive und komplexe Grafische Anwendungen und Programme benötigen hingegen mehr Leistung und folglich sollte diese Mehrleistung dann von einem dedizierten Grafikchip stammen, der auf komplexe Berechnungen ausgelegt ist und die nötige Power liefert. Anspruchsvolle Anwender sollten daher ein refurbished Notebook oder eine gebrauchte mobile Workstation auswählen, die mit einer dedizierten Grafikkarte von 2tec angeboten werden. Diese Geräte sind dann in der Lage komplexe 3D-Darstellungen äußert schnell und flüssig auf den Monitor oder das Display zu übertragen. Ein kleiner Nachteil ist allerdings die gesteigerte Energieaufnahme und somit ein höherer Stromverbrauch im Vergleich Onboard-Grafikkarten.

2tec-shop.de bietet Dir das passende gebrauchte Notebook mit onboard- oder dedizierter Grafiklösung.



Welche Schnittstellen im gebrauchten Notebook?

Ein weiterer sehr wichtiger Aspekt beim Kauf eines refurbished Notebooks oder Laptops ist der Punkt der Schnittstellen. Unsere gebrauchten Business Notebooks bieten in der Regel eine große Menge an Schnittstellen, die es Dir ermöglichen hierüber ausgewählte Peripheriegeräte wie Monitore, Drucker, Scanner, externe Festplatten etc. anzuschließen. Desto mehr Schnittstellen ein Business-Notebook bietet, so kannst du im Allgemeinen flexibler damit arbeiten und es für unterschiedliche Zwecke einsetzen. Es gibt eine standardisierte Auswahl an Schnittstellen, die bei keinem modernen refurbished Notebook fehlen sollten: USB, DVI, HDMI, LAN, WLAN, Kopfhörer- und Mikrofoneingang. - Sollte der Schnittstellenumfang im gebrauchten Notebook oder Laptop nicht ausreichen so können diese mit Dockingstations erweitert werden. Die Schnittstellen-Erweiterung eines Notebooks oder Laptops bietet eine Menge zusätzliche Flexibilität in der Benutzung.