Refurbished Computer & PCs

Refurbished Computer & PCs günstig kaufen - wiederaufbereitete gebrauchte Computer & PCs


 
Was bedeutet "Refurbished"?

Refurbished Computer sind Computer oder PCs, die von einem Hersteller oder Händler generalüberholt, gereinigt und geprüft wurden. Die Computer sind zum größten Teil Business-Geräte, die in Unternehmen im Einsatz waren und aus beendeten Leasingverträgen stammen. Business-Computer sind darauf ausgelegt lange genutzt zu werden. Es werden ausschließlich hochwertige und leistungsfähige Komponenten verbaut um Langlebigkeit und Zuverlässigkeit der Business-PCs zu gewährleisten. Du kannst einen professionell wiederaufbereiteten und generalüberholten Computer daher bedenkenlos noch ohne Probleme lange Zeit nutzen.
Die gebrauchten Computer werden bei uns in einem festgelegten Prozess refurbished. Im ersten Schritt werden die gebrauchten Business Computer einer gründlichen Überprüfung unterzogen, danach werden alle Datenträger mit zertifizierten Löschverfahren unwiederbringbar gelöscht und anschließend werden die gebrauchten Computer detailliert beschrieben. Es werden Informationen über die technische Ausstattung und optische Qualität der gebrauchten Business-Computer erstellt.



Der Refurbishment-Prozess im Detail: Top-Aufbereitet!






 

  • Technische Überprüfung der gebrauchten Computer
  • intensive Hardwaretests der einzelnen Komponenten
  • ggfs. Austausch oder Reparatur einzelner Komponenten
  • zertifizierte Datenlöschung mit Löschbericht
  • ggfs. Installation eines Betriebssystems inkl. aller zugehöriger Treiber
  • intensive Reinigung der gebrauchten Computer & PCs von innen und außen
  • detaillierte Beschreibung der Geräte. Technisch und Optisch



Klarer Vorteil beim Kauf gebrauchter Computer!

Du hast als Kunde den Vorteil, dass du beim Kauf eines refurbished Computer oder refurbished PCs bares Geld sparen kannst. Beim kauf eines gebrauchten Computers kannst du im Vergleich zur Neuware bis zu 80% sparen. Bei 2tec-shop.de werden die meisten refurbished Computer mit Betriebssystem angeboten. Ebenfalls kannst du bei 2tec-shop.de aber selbstverständlich auch refurbished Computer ohne Betriebssystem erwerben. Gebrauchte Computer und gebrauchte PCs schonen außerdem die Umwelt, da Rücksicht auf wertvolle und kostbare Ressourcen genommen wird. 

 


 

Gebrauchte Computer, refurbished Computer

Es gibt viele Gründe einen gebrauchten Computer zu kaufen. Die Gründe so sind so vielfältig, dass diese jeweils vom Kunden selbst abhängen. Einer der wichtigsten Aspekte beim Kauf eines refurbished Computer ist sicherlich die Möglichkeit bares Geld zu sparen. Solltest du hierauf großen Wert legen, dann bietet dir der Kauf eines generalüberholten PCs als Kunden genau diese Möglichkeit. Es können aber auch ganz andere Gründe vorliegen, die Dich zum Kauf eines gebrauchten & generalüberholten Computers anregen. Nachhaltigkeit, Umweltfreundlichkeit oder die simple Überzeugung können dabei eine Rolle spielen. 
Welche Gründe für Dich als Kunden dabei die wichtigsten sind, entscheidest Du. Der Kauf eines gebrauchten Computers ist sicherlich eine wertvolle Alternative gegenüber dem Kauf neuer Computer. Bei 2tec erhältst du Deinen gebrauchten Computer zum Spitzenpreis in Top-Qualität. - Alle gebrauchten Computer & PCs wurden professionell refurbished!



Markenhersteller im Angebot von 2tec - Gebrauchte Computer von DELL, HP (Hewlett Packard), Fujitsu, Lenovo, Gigabyte, Acer und Asus

Im Angebot von 2tec-shop.de findest Du eine große Auswahl an refurbished Business PCs großer Markenhersteller. Die gebrauchten Business Computer sind dabei zum größten Teil Leasingrückläufer. Hauptsächlich und schwerpunktmäßig bietet dir 2tec gebrauchte PCs der Marken DELL, HP, Lenovo, Fujitsu und Acer.
Gebrauchte Dell Business PCs und gebrauchte HP Business PCs bilden dabei den größten Teil an Gebraucht PCs im Bestand von 2tec und sind dabei nahezu jederzeit in unterschiedlichen Modellen auf Lager. - Generalüberholte Business PCs von Dell oder HP refurbished günstig kaufen bei 2tec. Ganz egal ob Gebraucht PC mit Betriebssystem oder Gebraucht PC ohne Betriebssystem. Unser Lagerbestand bietet dir jederzeit eine große Auswahl an refurbished Business PCs von Dell oder HP. 



Refurbished Business PCs in der Übersicht:

Gebrauchte Dell Computer - Refurbished Dell Business PCs

Gebrauchte HP Computer - Refurbished HP Business PCs

Gebrauchte Fujitsu Computer - Refurbished Fujitsu Business PCs

Gebrauchte Lenovo Computer - Refurbished Lenovo Business PCs

Gebrauchte Acer Computer - Refurbished Acer Business PCs


Die gebrauchten PCs und gebrauchten Computer unterscheiden sich in ihrer Ausstattung, Format und ihrer Größenabmessung. Bei 2tec findest Du refurbished PCs und gebrauchte Computer in unterschiedlichen Ausführungen. Dabei bekommst du Deinen refurbished Desktop PC (Tower, Midi-Tower, SFF, USFF, All-in-One PCs) ganz nach deinen Wünschen.

 

Die Komponenten der Refurbished Computer und refurbished PCs - Worauf kommt es an?

Gebrauchte Business PCs unterscheiden sich im Hinblick der verbauten Komponenten zu Mainstream-PCs hauptsächlich bei der Leistungsfähigkeit und Robustheit der Komponenten.
Es sind je nach Anwendungsfall Komponenten in den gebrauchten Computern verbaut, die unterschiedliche Leitungskapazitäten mitbringen. Ein Business PC für alltägliche Verwaltungsaufgaben unterscheidet sich dabei bspw. klar von einem Business-PC eines Grafikers. Die hier verbauten Komponenten müssen je nach Anforderung unterschiedliche Leistungslevel souverän abdecken können. 
Im Sortimentsangebot von 2tec sind sowohl gebrauchte PCs für Einsteiger als auch gebrauchte PCs für Profis wiederzufinden. Es kommt ganz auf Deine persönlichen Bedürfnissen an was Dein refurbished Computer leisten soll. Vor dem Kauf eines refurbished PCs sind im Vorfeld einige Fragen hinsichtlich der verbauten Hauptkomponenten wie Prozessor CPU, Arbeitsspeicher RAM, Festplatte oder Grafikkarte zu klären.



Welchen Prozessor soll ein refurbished Computer haben?

Welchen Prozessor dein gebrauchter Computer haben soll, das liegt ganz an deinen persönlichen Anforderungen und Vorstellungen an die Leistungsfähigkeit der gebrauchten Computer & PCs.

Gebrauchte Einsteiger PCs decken mit unterschiedlichen Basis-Prozessorlösungen bereits die meisten einfachen Aufgabenfelder ab. Wenn du mit deinem refurbished Computer fürs Büro hauptsächlich E-Mails versenden möchtest, Dokumente verfassen willst, Tabellenkalkulation machen möchtest oder einfach nur im Internet surfen willst, dann sind CPUs von Intel oder AMD im Einsteigerbereich vollkommen ausreichend.
Die gebrauchten Computer haben in diesem Fall sehr oft Core2Duo C2D CPUs von Intel oder auch X64 CPUs von AMD verbaut. Dabei reicht die Rechenleistung eines Dual-Core Prozessors im gebrauchten Computer für die oben genannten Aufgabenfelder aus. 

Soll dein refurbished Computer starke Rechenpower besitzen, da Du hungrige und fordernde Anwendungen und Programme ausführen möchtest, dann empfiehlt es sich auf einen Prozessor von Intel zu setzen mit Intel Core i3, i5 und i7-CPUs der zweiten, dritten und vierten Generation. Du profitierst mit deinem refurbished Computer mit i3, i5 oder i7-CPU dabei durch massig Rechenpower.
2tec bietet dir im Online-Shop gebrauchte Dell Business-PCs oder gebrauchte HP Business-PCs, die optimal für leistungsfordernde Aufgaben gerüstet sind.



Wie viel Arbeitsspeicher sollte ein refurbished Computer haben?

Wie viel Arbeitsspeicher oder RAM braucht mein gebrauchter Computer? Das kommt in erster Linie darauf an, was du mit deinem refurbished Computer machen möchtest. 
Reichen 4 GB, 8 GB oder 16 GB RAM in meinem refurbished PC und was lässt sich damit alles machen:

Betriebssysteme wie Windows, Programme und Spiele lagern Daten, die schnell abrufbereit sein müssen, im Arbeitsspeicher beziehungsweise RAM aus.

Wie arbeitest du mit deinem refurbished Computer? Betreibst du viel Multitasking?
Wenn Du mit deinem gebrauchten Computer sehr viele Tabs im Internet-Browser gleichzeit geöffnet hast dazu Foto- und Videobearbeitungsprogramme laufen und im Hintergrund weitere Anwendungen geöffnet sind, dann brauchst du in Deinem refurbished PC mehr Arbeitsspeichern RAM als jemand, der seinen refurbished PC hauptsächlich für Office-Aufgaben und gelegentliches Surfen im Internet verwendet.

2GB bis 4GB Arbeitsspeicher in einem refurbished Business-PC reichen dabei für den Durchschnitznutzer für Office-Aufgaben und Surfen im Internet vollkommen aus.
4GB bis 8GB Arbeitsspeicher in einem refurbished Business-PC reichen dabei für Multitasking und es erlaubt dir mit mehreren Anwendungen gleichzeit zu arbeiten.
16GB an Arbeitsspeicher in einem refurbished Business-PC sind für den anspruchsvollen Nutzer, der aufwendige Bildbearbeitungs- und Videoschnittprogramme nutzt und auf butterweiches Multitasking mit mehreren Anwendungen großen Wert legt.

Die meisten gebrauchten Computer im Sortiment von 2tec-shop.de können problemlos aufgerüstet werden sodass du die Größe des Arbeitsspeichers beim Kauf des gebrauchten Computers passt.



Welche Grafikkarte sollte ein refurbished Computer haben?

Die Grafikkarte in einem refurbished PC sorgt für die Übertragung des Bildes an den Monitor und ist im Chipsatz der Hauptplatine integriert. Onboard-Grafik-Lösungen in gebrauchten Computern bieten die gleichen Funktionen wie dedizierte Grafikkarten, bringen jedoch bei 3D-Darstellungen geringere Grafikleistung. Wenn du deinen gebrauchten PC nur für Office-Anwendungen und Surfen im Internet verwenden möchtest, dann reicht eine Onboard-Grafikkarte in deinem refurbished Computer vollkommen aus. Hierbei ist auch zu berücksichtigen, dass du mit dem Kauf eines gebrauchten PCs mit Onboard-Grafikkarte mehrere Vorteile hast. 
Die Onboard-Grafik-Lösung in einem refurbished Computer hat eine geringere Energieaufnahme als eine dedizierte Grafikkarte und erzeugt damit weniger Abwärme, sind günstiger in der Anschaffung und zudem für Umweltbewusste Verbraucher eine klare Empfehlung. Ein Unterschied bei 2D-Anwendungen wie bspw. Office-Anwendungen zu dedizierten Grafikkarten ist kaum auszumachen.

Selbstverständlich bietet 2tec anspruchsvollen Kunden viele gebrauchte Computer und refurbished PCs, die auf eine dedizierte-Grafiklösung setzen und sich somit optimal für PC-Profis und fortgeschrittene Anwender eignen. Externe Grafikkarten in gebrauchten Computern stammen dabei von Herstellern wie Nvidia, AMD oder Matrox.
Bei 2tec findest du gebrauchte PCs mit externen Grafikkarten, die in 3D-Anwendungen überzeugen können und sich ebenfalls zum Spielen eigenen.



Wie große sollte die Festplatte in einem refurbished Computer sein?

Die Festplattengröße in einem refurbished PC hängt davon ab, wie viele Daten Du auf deiner Festplatte speichern möchtest. Sollen viele Daten in Form von Bilder, Musik, Videos etc. auf der Festplatte im gebrauchten PC abgespeichert werden, dann kann schnell ein großes Datenvolumen zusammenkommen. Zusätzlich sollte beachtet werden, dass ein Betriebssystem inkl. Treiber auf der Festplatte bereits 20-30GB vom Festplattenspeicher einnehmen kann. Es kommt also ganz darauf an wie groß das Datenvolumen auf Deinem gebrauchten PC sein wird.